Die Sonne

Foto

( Illustration by alexsastra )

„O Ilios, o Iliatoras, o petropaichnidiatoras“ (Odysseus Elytis 1971)

Archetyp > Held, Vater, König

Schatten > Narcissus, der Größenwahnsinniger

Der Sohn des Zeus und Leto, Gott des Lichts,des Tages, der Kunst, Heilung und Weisheit.

Die Sonne stellt die Größe der Entwicklung der Menschheit dar, den Raum der Persönlichkeit. Sie symbolisiert den Pfad und den endgültigen Bestimmungsort. Sie ist das Yang, das Gewissen, der Geist, der Wille, Energie und Leben, Dynamik, Selbstbewusstsein und Selbstentwicklung. Zusammen mit Mars steht die Sonne für das männliche Element im Horoskop da. Zugleich spiegelt sich das männliche väterliche Modell wieder, das mann durch den gleichen Vater, Stiefvater und autoritäre Persönlichkeiten in seinem Leben begegnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s